10% auf alle Raubfische !!! Diese Aktion gilt nur für kurze Zeit und bezieht sich rein auf das Präparieren der Fische.

Ihr Fischpräparator Heinrich Kellner

SDC15389

Vertrauen Sie Ihren Fang des Lebens nicht irgendjemanden an, da Sie vielleicht Ihr ganzes Leben lang enttäuscht sein könnten.  Sie selbst sehen ihren kapitalen Fisch jeden Tag, deshalb kommen Sie zu uns.

Bei uns ist Ihr Fang in besten Händen!

Sie haben an Ihrem Gewässer einen Ausnahmefisch gefangen oder bringen aus Ihrem Urlaub einen Exoten mit nach Hause, mit dem Sie Ihre Fischerecke zu Hause oder im Vereinsheim schmücken möchten, dann sollten Sie Ihren Fang in gute Hände geben. Denn nur mit einem fachgerechten und farblich wirklichkeitsnahen Präparat haben Sie lange Jahre Freude. Wir arbeiten ausschließlich nach dem schonenden Lufttrocknungsverfahren, Formalin oder ähnliche Gifte, die noch nach Jahren zu gesundheitsschädlichen Ausdünstungen führen, kommen bei uns nicht zum Einsatz.

Bei der Rekonstruktion der Körperfarbe kommt mir meine jahrzehntelange Erfahrung und Leidenschaft für das Angeln und der künstlerische Umgang mit der Airbrushpistole zugute. Ob Süsswasser- oder Salzwasserfisch, Kopf- oder Ganzpräparat  – meine Präparate entsprechen weitgehendst Ihrer Erinnerung nach dem Fang.

Als leidenschaftlicher Angler, Jäger und Präparator mit über 30jährige Erfahrung in der Präparation von Fischen, Vögeln und vielen Arten von Säugetieren weiß ich, was ein gutes Präparat ausmacht.

  • Absolute Naturtreue
  • Keine Schrumpfung
  • Verstärkung der filigranen Flossen
  • und vor allem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Unsere Tipps für ein originalgetreues Präparat:

Fotografieren Sie Ihren Fang von allen Seiten, am besten ohne Blitz, so kann ich Ihnen eine möglichst naturgetreue Farbwiedergabe garantieren.

Bei Kopfpräparationen eine Handbreit hinter dem Kiemenbogen anlegen und den Kopf dahinter abtrennen.

Bei Ganzpräparationen Fische nicht ausnehmen und im Ganzen in einem Plastiksack einfrieren.

Und dann baldmöglichst zum Fischpräparator bringen.

Tiefgefrorene Trophäen vor dem Versand an uns zur Isolierung dick in Zeitungspapier einwickeln. Alle Kartonzwischenräume ebenfalls mit Zeitungspapier oder Styropor als Isolierung und Stoßschutz auskleiden.

Auftrag mit Wunschbeschreibung und Foto beilegen oder telefonische Absprache und per Post an uns abschicken.

Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an, gerne ruft Sie Ihr Fischpräpatator zur Abstimmung Ihres Präparationswunsches zurück.

Kontaktieren Sie Ihren Fischpräparator immer bevor Sie eine tiefgefrorene Trophäe abschicken.

Heinrich Kellner, Pappelweg 5, 85244 Sigmertshausen

Tel. 08139 / 7265

Mobil: 0176 / 43980364

E-Mail:  heikellner@web.de